Ladesäulen

Ladestationen, in die elektrischer Strom eingespeist werden muss, damit Elektroautos aufgeladen werden können.
ELEQ Kabelübergangskasten.

Jeder mit einem Elektroauto, -motorrad oder –moped, kann an einer Ladestation sein Fahrzeug aufladen. Die Ladesäulen stehen an strategischen Punkten wie auf Parkplätzen und in Parkhäusern. Aber immer öfter werden elektrische Fahrzeuge auch zu Hause aufgeladen.

In Abhängigkeit von der Ladegeschwindigkeit, benötigt eine Ladesäule eine bestimmte Versorgungsspannung und sie muss gegen eine bestimmte Stromstärke abgesichert werden. Unsere Standard-Anschlusskästen für Ladesäulen eignen sich für 400V 50 Hz und sind bis maximal 25A abgesichert.

Wenn Sie auf der Suche nach anderen Lösungen zum Anschließen von Ladesäulen sind, nehmen Sie ruhig Kontakt mit uns auf und wir sondieren die Möglichkeiten.

Kabelübergangskästen
Edelstahlkästen
Verwandte Produkte

Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Social Image Social Image Social Image

Verpassen Sie nie etwas!

Abonnieren Sie hier den ELEQ Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie regelmäßig unseren Newsletter mit aktuellen Informationen.

  • Neue Produkte und Highlights
  • Update zu Innovation & Entwicklung
  • Ausstellungsteilnahme von ELEQ