Bushaltestellen und Werbetafeln

Informationspunkt, der für die Beleuchtung oder für dynamische Anwendungen eine Stromversorgung benötigt ELEQ Kabelübergangskasten.

Die Möglichkeiten der Außenwerbung im öffentlichen Raum nehmen zu. Dank der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Werbetafeln können nicht nur Menschen aus der Reklamewelt, sondern auch (touristische) Organisationen, Städte und Gemeinden entlang der Einfallstraßen, der Schifffahrtsrouten oder im Stadtzentrum Informationen anzeigen. Zum Beispiel für die Rotation der Informationen ist eine Stromversorgung notwendig. Dazu werden Haltestellen und Unterstände in zunehmendem Maße für Werbezwecke eingesetzt. Neben der Rotation der Information benötigt oft auch die Anstrahlung von Objekten einen Stromanschluss.

In Abhängigkeit vom Objekt und von den Wünschen bieten wir eine Reihe von Standardmöglichkeiten sowohl für den Anschluss als auch für die Überwachung der Objekte an.

Unsere Standard-Anschlusskästen für Haltestellen und Werbetafeln eignen sich für 400V 50 Hz und sind bis maximal 25A abgesichert. Wenn Sie auf der Suche nach anderen Lösungen zum Anschließen von Haltestellen und Werbetafeln sind, nehmen Sie ruhig Kontakt mit uns auf und wir sondieren die Möglichkeiten.

Kabelübergangskästen
Edelstahlkästen
Verwandte Produkte

Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Continent Image Social Image Social Image Social Image

Verpassen Sie nie etwas!

Abonnieren Sie hier den ELEQ Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie regelmäßig unseren Newsletter mit aktuellen Informationen.

  • Neue Produkte und Highlights
  • Update zu Innovation & Entwicklung
  • Ausstellungsteilnahme von ELEQ